Technisch Einsatz 7. August 2013

 
 Um 19:01 Uhr wurden wir mittels Sirene zu einem technischen Einsatz in der Nähe von Furkern gerufen. Ausgerückt sind 12 Mann mit KLF und KDO.
Beim Eintreffen am Einsatzort bot sich folgendes Bild:
Ein LKW mit gefährlichen Stoffen beladen war von der Straße abgekommen.
 
Im Einsatz war bereits die Freiwillige Feuerwehr Moosdorf sowie
das Umweltschutzfahrzeug der Betriebsfeuerwehr Austria Metall AG.
 
Das Gefahrgut wurde unter schwerem Atemschutz und Vollschutzanzügen geborgen und anschließend entsorgt. Zur Bergung des LKW wurde ein Abschleppunternehmen mit Spezialfahrzeugen gerufen.
 
Unsere Aufgabe war lediglich den Reserve Atemschutztrupp zu stellen.
 
 
Weitere Fotos und ein leider etwas fehlerhafter Bericht sind auch bei Aktivnews zu finden.